Ein letztes Mal Ligabetrieb vor der Winterpause

Die Dogz I müssen bereits am Samstag um 14:00 Uhr bei den Aufsteigern aus Waltrop antreten. Die Waltroper haben sich schnell in der höheren Liga aklimatisiert und stehen bereits aktuell auf dem dritten Platz der Bezirksliga 13.

Die Dogz II spielen Zuhause gegen die fünfte Mannschaft des FC Schalke. Die Schalker sind nicht sonderlich gut in die Saison gestartet, jedoch gab es für die Zweitvertretung bisher keine leichten Spiele. Dies wird sich voraussichtlich auch am letzten Spieltag nicht ändern.

Nach dem Dämpfer am vergangenen Sonntag in Herten muss die Dritte gegen die zweite Mannschaft des Marler BC 2 ran. Die Saison hatte bisher Höhen und Tiefen und natürlich möchte man das Jahr 2018 mit einem Heimsieg beenden.

Go Dogz!